Vermeldungen

 

am 7. Sonntag der Osterzeit, 13. Mai 2018

Gottesdienste:

werktags:          jeweils 8.00 Uhr – Dienstag und Donnerstag Hl. Messe und Mittwoch und Freitag Laudes

Trauung:           des Paares Justyna und Martin David ist am Pfingstsonntag um 12.00 Uhr

Beichtgelegenheit: Samstag ab 17.30 Uhr

Pfingstsamstag:    Pfingstgebet in St. Hubertus, Am Hochwald 2 – nicht in DD-Neustadt! 18:00 Uhr Vorabendmesse / 19:00 Uhr Agape und Schriftgespräch im Pfarrhaus / 21:00 Uhr Pfingstvigil mit Taizegesängen – mitgestaltet von der Jugend St. Hubertus.

Pfingstsonntag:      9.00 Uhr Hl.Messe und 19.00 Gospelabend hier in St.Josef

Pfingstmontag:      10.00 Uhr ökum. Gottesdienst auf der Schlossterrasse in Moritzburg und 17.00 Uhr Musikalische Vesper in der Schlosskapelle

Gottesdienststationen:

sonntags:     heute 10.45 Uhr in Moritzburg Wortgottesfeier und am nächsten Sonntag in Radeburg Hl.Messe

Veranstaltungen und Informationen:

Ein Tagesausflug mit dem Bus für alle Gemeindemitglieder, die dienstags mitfahren können, ist am 19. Juni. Es geht nach Bautzen und in das Kloster St. Marienstern. Abfahrt ist um 8.00 – Rückkehr gegen 18.00 Uhr –Näheres auf dem Plakat. Bitte tragen Sie sich bis nächsten Sonntag in die entsprechende Liste ein. Danach geben wir die freien Plätze in der VG weiter.

Ministranten: Montag 16.00-17.00 Uhr Ministrantenstunde für die Anfänger und Vorbereitung der Romwallfahrt ist am Fr., 25.05., 17.00 für die Teilnehmer der VG mit den Eltern

Vorschau:

Begegnung mit Pater José Marins aus Brasilien

Fr., 25. Mai, in der Bunten Kirche Neustadt, Bischofsweg 56: 18:00 Uhr: Kleines Fest zum „Tag der Nachbarn“, 19:00 Uhr: Gespräch mit P. Jose

Sa., 26. Mai – Gemeindeabend mit Pater Marins in St. Josef, 18.00 Uhr: Liturgie der feiernden Gemeinde, 19.30 Uhr: Gemeindeabend mit Pater José, Thema: Zwischen Widerstand und Hoffnung – der Weg der Kirche, aus der Papst Franziskus kommt.

So. 27. Mai – Pater José trifft Jugend – Herzliche Einladung bes. an alle Firmlinge von 2017,9.00 Uhr: Eucharistiefeier in St. Josef – gestaltet von Jugendlichen – anschließend gemeinsames Frühstück , 11.00 Uhr: Begegnung mit Pater José, Thema: Kirche und Ich?! Wo ist Mein Platz? 12.30 Uhr: Liturgischer Abschluss

Eine Jugend-Bildungsfahrt in die KZ-Gedenkstätte nach Buchenwald ist am 16. Juni für die Jugendlichen der VG ab 14 J.. Abfahrt um 8.30 Uhr – Rückkehr gegen 19.00 Uhr. Näheres und Anmeldung bei Herrn Herzog oder im Pfarrbüro

Projekt: „Segen und Kaffee to go“           

Ein Experiment zur Umsetzung unseres biblisch begründeten Auftrags:An einem bestimmten Samstag nach den Sommerferien unterwegs sein mit einem „Kaffee-Mobil“, Station machen an „besonderen Orten“ in unseren Gemeinden, mit Menschen ins Gespräch kommen, Segen weitergeben.Bitte an die Gemeinden: Melden Sie sich, wenn Sie bei diesem Projekt mitmachen wollen und melden Sie uns „besondere Orte“.

 Unsere Toten:

Verstorben ist aus unserer Gemeinde Frau Renate Scherber im Alter von 89 Jahren. Sie wohnte auf der Friedewalder Str.. Der Termin der Beerdigung wird noch bekannt gegeben.