Kategorie: Aktuelles

Vermeldungen

am 32. Sonntag im Jahreskreis, 11. November 2018

Gottesdienste:

Der Gottesdienst zur Neugründung der Pfarrei St. Martin ist heute um 10.00 Uhr in der St. Martin-Kirche – vorher um 8.30 Uhr ist eine Andacht hier in St. Josef. Nach dem Gottesdienst gibt es Sächs. Kartoffelsuppe, Kaffee und Kuchen, Kinderspiele usw. Um 14.00 Uhr gibt es das Kindermusical „St. Martin“ das unsere Kinder einstudiert haben. Um     15.00 Uhr ist Schlussandacht, damit alle Kinder pünktlich zu den             St.Martinsfeiern vor Ort sein können. Bei uns ist die St. Martinsfeier um 16.30 Uhr in der Weinbergkirche mit Pferd und Lampionumzug.

Hl.Messe:                 Dienstag bis Donnerstag 8.00 Uhr

Laudes:                    Freitag 8.00 Uhr

Gebet f. die Stadt: Freitag 7.00 – 7.30

sonntags:                Samstag 18.00 Uhr und Sonntag 9.00 Uhr Hl.Messe

Gottesdienststationen:

sonntags:                Radeburg 10.45 Uhr Hl.Messe

Veranstaltungen und Informationen:

Krippenspielprobe: Freitag 16.00 Uhr erste Probe mit Rollenverteilung

FrauenLiturgie – eine neue Möglichkeit der Gottsuche und Gottesbegegnung. Ein Gottesdienst – von Frauen vorbereitet – für Frauen; überkonfessionell und übergemeindlich. Das Thema: „Was, wer, wie ist Gott?“ Am Freitag, 16. Nov., 19.30 Uhr in der St. Martin Kirche. Herzliche Einladung an alle Frauen. Die Leitung hat Gemeindereferentin Rebekka-Chiara Hengge.

  •    Mit der Neugründung der Pfarrei St. Martin am 11.11. 18 werden die Bankkonten der drei Gemeinden aufgelöst und ein neues Konto wird an diesem Tag eröffnet.         Die neuen Konto-Daten finden Sie auf dem runden Tisch – auch zum Mitnehmen. Bitte überweisen Sie Spenden, Kirchgeld usw. ab dem 11.11. nur noch auf das neue Konto.
  •    Ein Schutzkonzept vor sexualisierter Gewalt wird derzeit erstellt. Alle in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Engagierten sind dringend gebeten, sich an der Risikoanalyse bis spätestens 4. Dezember zu beteiligen. Infos bei Benno Kirtzel oder auf www.st-martin-dresden.de

Vorschau:

Am Buß-und Bettag ist um 9.30 Uhr ökum. Gottesdienst in der Apostelkirche, anschließend Kirchenkaffee.

 

 

Gründung Pfarrei St. Martin – Organisatorisches

ANFAHRT

Buslinie 67 oder Straßenbahn Linien 7 / 8 H: „Stauffenbergalle/Militärh.“ – ca. 5 min Fußweg.

PARKEN nur begrenzt oder im öffentlichen Raum:

– Parkplatz Stauffenbergallee/Ecke Hans-Oster-Str., ca. 70 Plätze
– Parkplatz Amtsgericht (Hans-Oster-Straße), ca. 30 Plätze
– Straße zum Militärhistorischen Museum, ca. 20 Plätze
– EDEKA auf der Königsbrücker Straße. (ca. 10 min Fußweg), viel Platz

11.11.2018 PFARREINEUGRÜNDUNG IN ST. MARTIN Neustadt
08:30 Uhr Morgenlob in Pieschen, Pillnitz, Hirsch, dann Fahrt zum Gottesdienst
10:00 Uhr Festgottesdienst zur Gründung der neuen Pfarrei St. Martin
12:00 Uhr gemeinsames Mittagessen
12:00 bis 14:00 Uhr Angebot:
– Turmführung
– Kinderprogramm (Sternsingermobil, Tänze, Glücksrad)
– Jazz Train Light
14:00 Uhr Aufführung des MartinsMusical
15:00 Uhr Abschlussandacht

Mehr Details:

09:30 Uhr treffen sich alle Ministranten im Jugendraum des Pfarrhauses, Priester neben dem Büro
Der Gottesdienst beginnt um 10.00 Uhr, in der Kirche ist Platz für ca. 350 Personen. Für weitere Gottesdienstteilnehmer haben wir vor der Kirche ein Festzelt aufgebaut, in das der Gottesdienst in Ton und Bild übertragen wird. Das Zelt ist nur leicht beheizt!
Alle Kinder Kinder treffen sich VOR dem Gottesdienst VOR dem Pfarrhaus und ziehen vor den Priestern mit in die Kirche. Dort bekommen Sie im Altarraum eine Sitzkiste und gehen vor der Lesung gemeinsam über den Offizierausgang ins Pfarrhaus zum gestalteten Kindergottesdienst.

Verpflegung:

bis 9:45 Uhr Abgabe der Kuchen für das Kaffetrinken rechts neben Kircheingang (unterm Turm)
Das Mittagessen wird von der Fa. März-Menü geliefert. Helfer aus allen Gemeindeteilen haben für Kaffee und Kuchen sowie heiße und kalte Getränke gesorgt. Die Ausgabe aller Speisen und Getränke erfolgt ab 12.00 Uhr in den kleinen Zelten vor der Kirche. Platz zum Hinsetzen und Verweilen bieten die beiden großen Festzelte.

Toiletten (insgesamt 11 Stück):

– 5 Dixi-Toiletten vor dem Pfarrhaus
– 1 x Behinderten-WC im Foyer Pfarrhaus
– 1 x Männer, 2 x Frauen EG Pfarrhaus Gang gegenüber Eingang
– 2 x Frauen EG ganz hinten

Info-Punkt in kleinem Zelt vor der Kirche

Für alle organisatorischen Fragen während des Tages oder mit Unterstützungsangeboten (Abwaschen, Aufräumen, andere Aufgaben) können Sie sich an den Info-Punkt wenden.

16:30 Uhr Martinsandacht Martin-Luther-Kirche Neustadt
17:00 Uhr Martinsumzug zur St.-Martin-Kirche Stauffenbergallee
ca.18:00 Uhr Martinsfeuer und Martinsspiel Kirche St. Martin

16:30 Uhr Ökumenische Martinsumzug an der Kapelle Maria am Wasser in Pillnitz

17:00 Uhr Martinsandacht mit anschließendem Umzug Ev. Christuskirche Klotzsche

Information des PGR-Vorsitzenden

Liebe Gemeinde,

vor reichlich vier Jahren wurde der amtierende Pfarrgemeinderat gewählt und normalerweise wäre damit die Amtszeit schon einige Wochen vorbei. Nun hat unser Bischof vor etwa einem Jahr ein Dekret erlassen und die Legislaturperiode ausnahmsweise auf sechs Jahre verlängert, bis der Prozess der Pfarreineugründungen im gesamten Bistum abgeschlossen ist. Wir Gemeinderäte wurden gebeten, diese zwei Jahre bis zur Neuwahl weiterzumachen.

Aus verschiedensten Gründen wird ein Großteil der bisherigen Mitglieder aber nicht mehr weiter tätig sein. Auch ich höre nach nunmehr 12 Jahren in diesem Gremium, davon acht als Vorsitzender, aus persönlichen Gründen auf.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen bedanken, die uns und mich in den letzten Jahren bei unserer Arbeit unterstützt haben. Ich hoffe, wir konnten ein Stückweit unserer Aufgabe gerecht werden, das Gemeindeleben in all seinen Facetten und Ausrichtungen zu beleben und zu gestalten. Besonders möchte ich auch meinen Mitstreitern im PGR für ihre geleistete Arbeit danken.

Die PGR-Übergangsregelung sieht vor, dass nach der Pfarreineugründung die Pfarrgemeinderäte der bisherigen Pfarreien in sogenannte Seelsorgeräte der Gemeinden übergehen. Diese wiederum entsenden Mitglieder in den übergeordneten Pfarrgemeinderat. Ich wünsche den verbleibenden und auch den neu zu berufenden Mitgliedern des Seelsorgerats Gottes Segen für ihre Arbeit im Dienste unserer Gemeinde.

Markus Müller, PGR-Vorsitzender

Vermeldungen

am 31. Sonntag im Jahreskreis, 4. November 2018

Gottesdienste:

Gräbersegen:         heute nach dem Gottesdienst auf dem Markusfriedhof und um 15.00 Uhr in Kaditz

Hl.Messe:                 Dienstag und Donnerstag 8.00 Uhr

Laudes:                    Mittwoch und Freitag 8.00 Uhr

Gebet f. die Stadt: Freitag 7.00 – 7.30

Abendlob mit Liederwald: Dienstag 19.30 Uhr

sonntags:                in St. Josef kein Gottesdienst, auch keine keine Vorabendmesse

Der Gottesdienst zur Neugründung der Pfarrei St. Martin ist am nächsten Sonntag um 10.00 Uhr in der St. Martin-Kirche – vorher um 8.30 Uhr ist eine Andacht hier in St. Josef. Nach dem Gottesdienst gibt es Sächs. Kartoffelsuppe, Kaffee und Kuchen, Kinderspiele usw. Um 14.00 Uhr gibt es das Kindermusical „St. Martin“ das unsere Kinder einstudiert haben. Um 15.00 Uhr ist Schlussandacht, damit alle Kinder pünktlich zu den St. Martinsfeiern vor Ort sein können. Bei uns ist die St. Martinsfeier um 16.30 Uhr in der Weinbergkirche mit Pferd und Lampionumzug.

Gottesdienststationen:

sonntags:                nur heute Radeburg 10.45 Uhr Hl.Messe, am 11.11. kein Gottesdienst

Veranstaltungen und Informationen:

Ministranten:           Probe für den Gottesdienst am 11.11. ist am Freitag, 09.11., um 16.00 Uhr in der DD-Neustadt St-Martin-Kirche

  •      Mit der Neugründung der Pfarrei St. Martin am 11.11. 18 werden die Bankkonten der drei Gemeinden aufgelöst und ein neues Konto wird an diesem Tag eröffnet. Die neuen Konto-Daten finden Sie auf dem runden Tisch – auch zum Mitnehmen. Bitte überweisen Sie Spenden, Kirchgeld usw. ab dem 11.11. nur noch auf das neue Konto.

Vorschau:

Krippenspielprobe: Freitag, 16.11., erste Probe mit Rollenverteilung

„Für das Chorprojekt mit Dominik Sonntag um 1. Advent in St. Franziskus Xaverius sind ausreichend Anmeldungen eingegangen, so dass das Singwochenende stattfinden kann. Anmeldungen sind aber weiterhin möglich. Dringend gesucht sind vor allem noch Männerstimmen. Plakate und Handzettel liegen aus. ANMELDUNG bitte in den Pfarrbüros.

FrauenLiturgie – eine neue Möglichkeit der Gottsuche und Gottesbegegnung. Ein Gottesdienst – von Frauen vorbereitet – für Frauen; überkonfessionell und übergemeindlich. Das Thema: „Was, wer, wie ist Gott?“ Am Freitag, 16. Nov., 19.30 Uhr in der St. Martin Kirche. Herzliche Einladung an alle Frauen. Die Leitung hat Gemeindereferentin Rebekka-Chiara Hengge.

Ein Schutzkonzept vor sexualisierter Gewalt wird derzeit erstellt. Alle in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Engagierten sind dringend gebeten, sich an der Risikoanalyse bis spätestens Dezember zu beteiligen. Infos bei Benno Kirtzel oder auf www.st-martin-dresden.de

INFO NOVEMBER

Hl. Messen:

sonntags:      Sa. 18.00 So. 9.00 Hl. Messe, außer Sa. 24.11. 18.00 Liturgie der feiernden Gemeinde

werktags:                 Di.- Do. 8.00 (außer 1., 2. u. 7. 11.)

Laudes:                    jeden Freitag sowie am 1. und 7.11. 8.00

Gebet für d. Stadt:    Fr. 7.00

Abendgebet:             Di. 06.11. 19.30 mit Liederwald

Besondere Tage:

01.11. Hochfest Allerheiligen, 19.00 Hl. Messe

02.11. Gedenktag Allerseelen, 19.00 Hl.Messe

04.11. Gräbersegen, nach dem Gottesdienst auf dem Markusfriedhof, 15.00 Kaditzer Friedhof

11.11. Pfarreineugründung St. Martin, 8.30 Andacht, Fahrgemein-schaften nach Neustadt, 10.00 Festgottesdienst anschl. Feier im Festzelt mit 14.00 Kindermusical, Mittagsimbiss Kaffee u. Kuchen, Musik, Kinderspiele usw. 15.00 Schlussandacht

16.30 St. Martinsfeier der Kinder in der Weinbergkirche

21.11. Buß- und Bettag, 9.30 Ökum. Gottesdienst in der Apostelkirche anschl. Kirchenkaffee

25.11. Hochfest Christkönig, 9.00 Hl.Messe

Gruppen, Kreise, Chöre, Dienste:

Kinderchorprobe:     mittwochs 16.00 – 16.30 1.-2.Kl.

Schülerchorprobe:    mittwochs 16.30 – 17.15 3.-6.Kl.

Jugendchorprobe:    mittwochs 18.30 – 19.30 ab 7.Kl.

Kirchenchorprobe:   mittwochs 19.30 – 21.30

Katechese:                mittwochs 1./2. 16.30 – 17.15, 4.Kl. 17.15 – 18.00

Krippenspiel:            Fr. 16.11. (Rollenverteilung) u. 30.11. jew.16.00 Krippenspielprobe

Bläser:                       nach Bedarf

Krabbelgruppe:         mittwochs 9.30 – 12.00

Ministranten:              Fr. 14tägig in versch. Gruppen

Pfarrjugend:               dienstags 19.30 – 21.30

Ü-60-Kreis:                Do. 29.11. 8.00 Hl. Messe, anschl. Frühstück und Einstimmung in den Advent

Männerkreis:             Di. 27.11. 19.30

Kommunion-Diakonatshelfer,Lektoren: Do. 01.11. nach dem Gottesdienst

Elisabethkreis:          Mo. 26.11. 15.30 Treff

Diakonatsanwärter, Wortgottesdienstleiter: Do. 22.11. Treffen 19.30

Seelsorgerat:            Di. 27.11. 19.30

Adventskranzbinden: Mo. 26.11. 15.00 Kinderzentrum

Gottesdienststationen:

Radeburg:  Kapelle zum Heiligen Kreuz, Promnitzweg 2:             sonntags: 10.45 Gottesdienst

Moritzburg:  Schlosskapelle: In den Wintermonaten bis Ostern kein Gottesdienst

___________________________________________________________

Sprechzeiten:

Pfarrbüro: Mo. – Do. 15.30 – 16.30

Pfarrer Thaddäus Posielek:       Fr. 17.00 – 18.00 (außer 9.11.)

 

Vermeldungen

am 29. Sonntag im Jahreskreis, 21. Oktober 2018

Gottesdienste:

Hl.Messe:                 Dienstag bis Donnerstag 8.00 Uhr

Laudes:                    Freitag 8.00 Uhr

Gebet f. die Stadt: Freitag 7.00 – 7.30

sonntags:                 Samstag 18.00 Uhr Liturgie der feiernden Gemeinde und Sonntag 9.00 Uhr Hl. Messe

Beichtgelegenheit:      Samstag ab 17.30 Uhr oder nach Vereinbarung

Gottesdienststationen:

sonntags:    heute in Radeburg und am nächsten Sonntag in Moritzburg 10.45 Uhr Hl.Messe

Veranstaltungen und Informationen:

Ü-60-Kreis:               Donnerstag 8.00 Uhr Hl.Messe, anschl. kleines Frühstück, danach Herbstliedersingen mit unserem Chorleiter, Marco Gulde

  •    Für die Feier zur Gründung der neuen Gemeinde St. Martin am 11.11. liegen Dienstelisten aus. Es werden Ordner und Küchenhelfer gebraucht. Jeder Dienst ist auf eine Stunde begrenzt. Es werden auch 7 Blechkuchen gebraucht. Die Listen liegen auf dem kleinen Tisch vor der Pinnwand im Vorraum.
  •     Die ehrenamtlichen Küster möchten sich bitte in den Plan eintragen.
  •  Ein sexualpädagogischer Bildungstag für Kinder im 4. Schuljahr ist am 31.10. im Haus der Kathedrale – Anmeldung bis morgen noch möglich – Anmeldeformulare mit näheren   Angaben zum Ablauf liegen auf dem kleinen Tisch im Vorraum.
  •     Mit der Neugründung der Pfarrei St. Martin am 11.11. 18 werden die Bankkonten der drei Gemeinden aufgelöst und ein neues Konto für alle drei Gemeinden wird eröffnet.  Die neuen Konto-Daten finden Sie im Aushang. Bitte überweisen Sie Spenden,     Kirchgeld usw. ab dem 11.11. nur noch auf das neue Konto.

Vorschau:

Am Hochfest Allerheiligen und am Gedenktag Allerseelen ist jeweils um 19.00 Uhr Hl.Messe. Gräbersegen ist am 4. November nach dem Gottesdienst auf dem Markusfriedhof und um 15.00 Uhr in Kaditz.

Unsere Toten:

Verstorben ist unser ehemaliges Gemeindemitglied, Herr Steffen Haumann. Die Beerdigung ist am Donnerstag um 11.30 Uhr auf dem Markusfriedhof. Vorher ist um 10.00 Uhr Requiem in unserer Kirche.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vermeldungen

am 28. Sonntag im Jahreskreis, 14. Oktober 2018

Gottesdienste:

Laudes:                     Dienstag bis Freitag 8.00 Uhr

Gebet f. die Stadt:    Freitag 7.00 – 7.30

sonntags:                  Samstag 18.00 Uhr und Sonntag 9.00 Uhr Hl. Messe

Beichtgelegenheit:   Samstag ab 17.30 Uhr oder nach Vereinbarung

Gottesdienststationen:

sonntags:    heute in Moritzburg 10.45 Uhr Wortgottesfeier und am nächsten Sonntag in Radeburg 10.45 Uhr Hl.Messe

Veranstaltungen und Informationen:

  •      Am 10.10. war unser 108. Kirchweihfest. Wir wollen im Anschluss an den Gottesdienst mit einem Glas Sekt anstoßen.
  •      Für die Feier zur Gründung der neuen Gemeinde St. Martin am 11.11. liegen Dienstelisten aus. Es werden Ordner und Küchenhelfer gebraucht. Jeder Dienst ist auf eine Stunde begrenzt. Es werden auch 7 Blechkuchen gebraucht. Die Listen liegen auf dem kleinen Tisch vor der Pinnwand im Vorraum.
  •     Die ehrenamtlichen Küster möchten sich bitte in den Plan eintragen.
  •     Ein sexualpädagogischer Bildungstag für Kinder im 4. Schuljahr ist am 31.10. im Haus der Kathedrale – Anmeldung bis 20.10.18 – Anmeldeformulare mit näheren  Angaben zum Ablauf liegen auf dem kleinen Tisch im Vorraum.

Vorschau:

Am Hochfest Allerheiligen und am Gedenktag Allerseelen ist jeweils um 19.00 Uhr Hl.Messe. Gräbersegen ist am 4. November nach dem Gottesdienst auf dem Markusfriedhof und um 15.00 Uhr in Kaditz

Chorprojekt zum 1. Advent

Wir laden ein zu einem offenen Chorprojekt mit neuen geistlichen Liedern – zum Mitsingen für Groß und Klein: Fr., 30.11. – So., 02.12. im Pfarrhaus in der Neustadt. Die Leitung haben Dominic Sonntag und Claudia Fritsch. Die Proben sind Freitagabend und Samstag. Am 1. Advent wird die Hl. Messe um 10.00 Uhr in St. Martin gestaltet. Plakate und Handzettel liegen aus. ANMELDUNG bitte bis 4. Nov. in den Pfarrbüros. Genaue Angaben entnehmen Sie bitte den Handzetteln. Ein gute Gelegenheit, den Advent mit der ganzen Familie einmal anders zu beginnen!

 

 

 

 

 

 

Vermeldungen

am 27. Sonntag im Jahreskreis, 7. Oktober 2018

Gottesdienste:

werktags:                 Dienstag und Mittwoch 8.00 Uhr Hl. Messe

Laudes:                    Donnerstag und Freitag 8.00 Uhr

Gebet f. die Stadt:   jeden Freitag 7.00 – 7.30

sonntags:                 Samstag 18.00 Uhr und Sonntag 9.00 Uhr Hl. Messe

Beichtgelegenheit:  Samstag ab 17.30 Uhr oder nach Vereinbarung

Gottesdienststationen:

sonntags:    heute in Radeburg 10.45 Uhr Hl.Messe und am nächsten Sonntag in Moritzburg 10.45 Uhr Wortgottesfeier

Veranstaltungen und Informationen:

  •      Am 10.10. ist unser Kirchweihfest. Wir wollen am nächsten Sonntag, 14.10., im Anschluss an den Gottesdienst mit einem Glas Sekt anstoßen.
  •     Kinder, die beim Krippenspiel mitmachen wollen, können sich heute noch in die Liste an der Tafel im Vorraum eintragen.
  •      Vom 7. -11. Oktober fahren die Ministranten der VG nach Freiberg und die Jugend der VG fährt in der gleichen Ferienwoche nach Wangen im Allgäu
  •      Die ehrenamtlichen Küster möchten sich bitte in den Plan eintragen.
  •      Ein sexualpädagogischer Bildungstag für Kinder im 4. Schuljahr ist am 31.10. im Haus der Kathedrale – Anmeldung bis 20.10.18 – Anmeldeformulare mit näheren Angaben zum Ablauf liegen auf dem kleinen Tisch im Vorraum. 

Für die Feier zur Gründung der neuen Gemeinde St. Martin am 11.11. liegen Dienstelisten aus. Es werden Ordner und Küchenhelfer gebraucht. Jeder Dienst ist auf ca. eine Stunde begrenzt. Die Listen liegen auf dem kleinen Tisch vor der Pinnwand im Vorraum. Weiterhin soll jede Gemeinde auch 7 Blechkuchen backen – dazu die Kuchenliste

Chorprojekt zum 1. Advent – Wir laden ein zu einem offenen Chorprojekt mit neuen geistlichen Liedern – zum Mitsingen für Groß und Klein: Fr., 30.11. – So., 02.12. im Pfarrhaus in der Neustadt. Die Leitung haben Dominic Sonntag und Claudia Fritsch. Die Proben sind Freitagabend und Samstag. Am 1. Advent wird die Hl. Messe um 10.45 Uhr in St. Martin gestaltet. Plakate und Handzettel liegen aus. ANMELDUNG bitte bis 4. Nov. in den Pfarrbüros. Genaue Angaben entnehmen Sie bitte den Handzetteln. Ein gute Gelegenheit, den Advent mit der ganzen Familie einmal anders zu beginnen!

INFO Oktober

Gottesdienste:

sonntags:

Sa. 18.00  u. So. 9.00 Hl. Messe

Sa. 27.10. 18.00 Liturgie der feiernden Gemeinde

werktags:      Di.- Do. 8.00 Hl.Messe (außer 02., 11.10., u. 16.- 18.10.)

Laudes:         jeden Freitag sowie am 02.,11. u. 16.-18.10. 8.00

Abendgebet:  Di. 02.10. 19.30 mit Liederwald

Besondere Tage:

06.10. 19 Uhr in unserer Kirche Musikalischer Abend mit der Liedermacherin Stefanie Schwab, Würzburg: „Auf dem Weg…“ Lieder für den Lebensweg – mit Leichtigkeit und Leidenschaft, Eintritt frei – Spenden willkommen

14.10. Kirchweihfest, 9.00 Hl.Messe anschl. Sektempfang

07.- 11.10. Jugendfahrt nach Wangen Allgäu

07.- 11.10. Ministrantenfahrt nach Feiberg

01.11. Hochfest Allerheiligen, 19.00 Hl. Messe

02.11. Gedenktag Allerseelen, 19.00 Hl.Messe

 Gruppen, Kreise, Chöre, Dienste:

Kinderchorprobe:     mittwochs 16.00 – 16.30 1.-2.Kl. außer in den Ferien

Schülerchorprobe:    mittwochs 16.30 – 17.15 3.-6.Kl. außer in den Ferien

Jugendchorprobe:    mittwochs 18.30 – 19.30 ab 7.Kl. außer in den Ferien

Kirchenchorprobe:    mittwochs 19.30 – 21.30, außer in den Ferien

Katechese:               mittwochs 1./2. 16.30 – 17.15, 4.Kl. 17.15 – 18.00 außer in den Ferien

Bläser:                       nach Bedarf

Krabbelgruppe:          mittwochs 9.30 – 12.00

Ministranten:              Fr. 14tägig in versch. Gruppen

Pfarrjugend:               dienstags 19.30 – 21.30

Ü-60-Kreis:                Do. 25.10. 8.00 Hl. Messe anschl. Treffen

Männerkreis:              Di. 30.10. 19.30

Elisabethkreis:           Mo. 29.10. 15.30 Treff

Gottesdienststationen:

Radeburg:  Kapelle zum Heiligen Kreuz, Promnitzweg 2

sonntags:    07. u. 21.10. 10.45 Gottesdienst

Moritzburg:             Schlosskapelle

sonntags:    14. u. 28.10. 10.45 Gottesdienst

Sprechzeiten:

Pfarrbüro:                            Mo. – Fr. 15.30 – 16.30 (außer 01./02.10.)

Pfarrer Thaddäus Posielek:       Fr. 17.00 – 18.00 (außer 12. u.19.10.)

Vermeldungen

am 26. Sonntag im Jahreskreis, 30. September 2018

Gottesdienste:

werktags:                 Mittwoch und Donnerstag 8.00 Uhr Hl.Messe

Laudes:                    Dienstag und Freitag 8.00 Uhr

Gebet für die Stadt: jeden Freitag 7.00 -7.30

sonntags:                 Samstag 18.00 Uhr und Sonntag 9.00 Uhr Hl. Messe

Beichtgelegenheit:  Samstag ab 17.30 Uhr oder nach Vereinbarung

Gottesdienststationen:

sonntags:    heute und am nächsten Sonntag in Radeburg 10.45 Uhr Hl.Messe

heute, 30.09., ist in der Schlosskapelle Moritzburg Erntedankvesper mit unserem Chor und Instrumentalisten – herzliche Einladung!

Veranstaltungen und Informationen:

Pfarrgemeinderat: Donnerstag 19.30 Uhr

Krabbelgruppe:     in dieser Woche durch den Feiertag erst am Donnerstag

Ministranten:         Freitag 17.00 Uhr Ministrantenstunde

  •     Auf dem Weg – Lieder für den Lebensweg – mit Leichtigkeit und Leidenschaft  Konzert mit der Liedermacherin Stefanie Schwab aus Würzburg am nächsten  Sonnabend, 6. Oktober, 19.00 Uhr in St. Josef, Eintritt frei – Spenden willkommen. Bitte nehmen Sie dazu die Handzettel mit.
  • Weil es anscheinend vielen Gemeindemitgliedern nicht bekannt ist, noch einmal der Hinweis: Für alle, die aus gesundheitlichen Gründen nicht am Sonntagsgottesdienst teilnehmen können, gibt es die Möglichkeit der Hauskommunion, d.h. der Pfarrer geht an jedem 1. Freitag im Monat zu den Kranken nach Hause. Bei Bedarf melden Sie sich bitte im Pfarrbüro.
  • Für die Feier zur Gründung der neuen Gemeinde St. Martin am 11.11. liegen Dienstelisten aus. Es werden Ordner und Küchenhelfer gebraucht. Jeder Dienst ist auf ca. eine Stunde begrenzt. Die Listen liegen auf dem kleinen Tisch vor der Pinnwand.
  • Am 10.10. ist unser Kirchweihfest. Wir wollen an dem Sonntag danach, am 14.10., im Anschluss an den Gottesdienst mit einem Glas Sekt anstoßen. Vielleicht trägt sich auch noch jemand für das Kirchenkaffee am 14.10. ein. Bisher steht noch niemand in der Liste.
  • Singwochenende zum 1. Advent – jetzt anmelden! Wir laden ein zu einem offenen Chorprojekt mit neuen geistlichen Liedern – zum Mitsingen für Groß und Klein Fr. 30.11. – So., 02.12. im Pfarrhaus in der Neustadt. Leitung: Dominic Sonntag (Liederwalderfinder) und Claudia Fritsch Die Proben sind Freitagabend und Samstag. Am 1. Advent um 10.00Uhr (!) gestalten wir die Hl. Messe in der St. Martin Kirche in der Neustadt.  >>> ANMELDUNG zum CHORPROJEKT bitte bis 31. Oktober <<< in den Pfarrbüros. Die Zeiten: Fr., 19.30 – 21.00 Uhr, Sa. 09.30 – 12.00 und 14.00 – 18.30 Uhr, So. 10.00 Uhr
  •      Vom 7. -11. Oktober fahren die Ministranten der VG nach Freiberg und die Jugend der VG fährt in der gleichen Ferienwoche nach Wangen im Allgäu