Küster

Küster

kein regelmäßiges Treffen.

Ähnlich wie bei den Organisten, wird dieser ehrenamtliche Dienst gebraucht zur Vor- und Nachbereitung der Gottesdienste, weil es keinen hauptamtlichen Küster mehr gibt – eine Verantwortliche teilt die Küster ein bzw. man trägt sich in einen vorbereiteten Plan ein.