Kategorie: Vermeldungen

Vermeldungen

am 2. Advent, den 10. Dezember 2017

Gottesdienste

sonntags:                wie gewohnt

werktags:                Di. u. Mi. 8.00 Uhr

Roratemesse:         Do. 6.00 Uhr anschl. kleines Frühstück – bitte dazu etwas mitbringen

Beichtgelegenheit: Samstag ab 19.00 Uhr Abend der Versöhnung

Veranstaltungen und Informationen:

Kirchenkaffee:       heute(Sonntag) nach dem Gottesdienst

Abend der Versöhnung am kommenden Samstag, 16.12.. hier in St. Josef für die VG, 18 Uhr Hl. Messe, anschließend bis ca. 21 Uhr Eucharistische Anbetung bei meditativer Musik und adventlichen Texten und der Möglichkeit zum Empfang des Bußsakramentes, zu Gespräch und Segen, anschl. Gebetsnacht bis zum Gottesdienst 9.00 Uhr in der Werktagskapelle – dazu hängt eine Liste an der Tür der Kapelle.

  •        Am kommenden Sonntag wollen wir wieder eine Türkollekte für die katholischen Friedhöfe halten, die als Stiftung wegen anhaltender Niedrigzinsen in Finanznöten sind
  •        Die Listen für das Sternsingen am 6. Januar liegen aus – einmal für die Sternsinger-Kinder, und andererseits für die Gemeindemitglieder, welche die Sternsinger einladen möchten.
  •        Für die RKW 2018 nach Zinnowitz in der 1. Sommerferienwoche sind noch wenige Plätze frei. Bitte melden Sie die Kinder bei Frau Graf an.

Vorschau:

In diesem Jahr fällt Heilig Abend und der 4. Advent auf den gleichen Tag. Es ist Samstag um 18.00 Uhr Vorabendmesse, Sonntag ist um 9.00 Uhr Hl. Messe, um 16.00 Uhr die Krippenfeier der Kinder, gestaltet von den Kinderchören, und um 22.00 Uhr die Christnacht.

Am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag ist jeweils um 9.00 Uhr Hl. Messe. In Radeburg ist am 1.Weihnachtsfeiertag um 10.45 Uhr Weihnachtsgottesdienst.

 

 

Vermeldungen

Am 1. Advent, den 3. Dezember 2017

Gottesdienste

werktags:                Di. u. Mi. 8.00 Uhr

Roratemesse:         Do. 6.00 Uhr

Am nächsten Samstag wegen der Adventsfeier keine Beichtgelegenheit.

Hochfest d. ohne Erbsünde empfangenen Gottesmutter Maria: Freitag 19.00 Uhr Hl.Messe

Veranstaltungen und Informationen:

Arbeitskreis Liturgie: Treff Dienstag 20.00 Uhr im Pfarrhaus

Nikolausfeier               für alle Kinder ist am Nikolaustag, Mittwoch um 16.30 Uhr im Pfarrsaal.

Pfarrgemeinderat:       Donnerstag 19.30 Uhr bei Fam. Ermel

Ministranten:               Freitag 17.00 Uhr Adventsfeier im Pfarrsaal

Adventsfeier               der Gemeinde ist am kommenden Samstag um 15.00 Uhr im Pfarrsaal und um 16.30 Uhr ist Adventsliedersingen mit unseren Chören in der Kirche.

Kirchenkaffee:            am kommenden Sonntag nach dem Gottesdienst

Vorschau:

Zum „Abend der Versöhnung“ laden wir herzlich ein: Samstag, 16.12.. hier in St. Josef – 18 Uhr Hl. Messe, anschließend bis ca. 21 Uhr Eucharistische Anbetung bei meditativer Musik und adventlichen Texten und der Möglichkeit zum Empfang des Bußsakramentes, zu Gespräch und Segen.

Zum Tag der Liturgischen Dienste in der VG laden wir ein für Samstag, 27. Januar 2018. Das Treffen findet in St. Josef, Pieschen, statt. Beginn 13.30 Uhr, liturgischer Abschluss um 18.00 Uhr. Bitte reservieren Sie sich schon jetzt den Termin.

 

 

 

 

 

 

Vermeldungen

Hochfest Christkönig, den 26. November 2017

Gottesdienste und Beichtgelegenheit:  wie gewohnt- siehe Gottesdienstordnung

Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle eingeladen zum Sektempfang aus Anlass der Segnung des neuen Emporenfrieses…

Veranstaltungen und Informationen:

Adventskranzbinden: ist am Montag ab 15.00 Uhr im Kinderzentrum

Elisabethkreis:           Montag 15.30 Uhr

Ü-60-Kreis:                 Dienstag 8.00 Hl.Messe, anschl. Frühstück und thematischer Teil

Spiritueller Männerkreis: Dienstag 19.30 Uhr

  •           Wer noch eine RKW-Anmeldung zuhause liegen hat, gebe sie bei Bedarf noch bis zum 30. November ab. Danach werden die noch freien Plätze vergeben.

Dank – Abschied und Willkommen

Am heutigen Christkönig-Sonntag wollen wir Herrn Kaplan Florian Mroß für seinen Dienst in der Pfarrei St. Franziskus Xaverius und in der Verantwortungsgemeinschaft  von Herzen danken. Wir wünschen ihm für seinen Dienst in Leipzig-Reudnitz Gottes reichen Segen. Wir heißen willkommen den neuen Priesterlichen Mitarbeiter in St. Franziskus Xaverius und in der Verantwortungsgemeinschaft, Pfarrer Ludger Kauder. Er wird seinem Dienst im Januar beginnen. Die Einführung in der Neustadt ist voraussichtlich am Sonntag, 7. Januar.

Vorschau:

Nikolausfeier für alle Kinder ist am Nikolaustag,06.12, um 16.30 Uhr im Pfarrsaal.

Adventsfeier der Gemeinde ist am Samstag, den 9. 12. um 15.00 Uhr im Pfarrsaal und um 16.30 Uhr ist Adventsliedersingen mit unseren Chören in der Kirche.

 

 

 

 

 

 

Vermeldungen

am 33. Sonntag im Jahreskreis, den 19. November 2017

Gottesdienste und Beichtgelegenheit:  wie gewohnt

außer am nächsten Sonntag – da ist die Einweihung des Emporenfrieses am Hochfest Christkönig mit einem Festgottesdienst um 10.00 Uhr. Es sind auch viele Gäste dazu eingeladen. Nach dem Gottesdienst soll ein Sektempfang mit kleinen Häppchen, Kaffee und Kuchen sein. Wir bitten die Gemeinde um Kuchen- und Fingerfoodspenden. Eine Liste dazuliegt auf dem runden Tisch aus.

Veranstaltungen und Informationen:

Kirchenrat:  Dienstag 20.00 Uhr

Tanzabend: organisiert von der Pfarrjugend, ist am Dienstag im Pfarrsaal – Einlass ab 19.00 Uhr – beginn 19.30. Dazu ist die Gemeinde herzlich eingeladen – Karten im Vorverkauf 2,-€ – am Abend 4,-€. Sehen Sie dazu auch das Plakat.

Buß-und Bettag:    Ökumenischer Gottesdienst um 9.30 Uhr, anschließend Kirchenkaffee – Für das Kirchenkaffee werden noch Helfer gesucht – wer mitmachen kann, melde sich im Pfarrbüro. Um 17.00 Uhr ist ein Konzert unserer drei Chöre der VG in Dresden-Neustadt „Actus tragicus“    von J.S. Bach. Dazu sind alle herzlich eingeladen.

Ministranten:           Bitte die Pläne abholen. Die Gemeinde ist eingeladen nach dem Gottesdienst beim Basar, den die Ministranten vorbereitet haben, zu spenden. Der Erlös dient der Unterstützung der Familien für die Romwallfahrt im nächsten Jahr

Kirchenkaffee:        heute, am Fest der Hl. Elisabeth, nach dem Gottesdienst, organisiert vom Elisabethkreis. Der Elisabethkreis kümmert sich vor allem um die älteren Gemeindemitglieder z. B. durch Besuche an Geburtstagen usw.. Er wird geleitet von Frau Regina Kalla. Wer sich berufen fühlt, dort mitzutun, kann sich heute vertrauensvoll an den Caritaskreis wenden.

  •           Sie können die Weihnachtspäckchen für polnische Kinderheime heute noch abgeben
  •           Bitte geben Sie Ihre RKW-Anmeldungen bis zum 30. November ab, damit wir wissen, wie viele Plätze noch frei sind.

Vorschau:

Adventskranzbinden ist am Montag, 27.11. ab 15.00 Uhr im Kinderzentrum.

Zum Tag der Liturgischen Dienste in der VG laden wir ein für Samstag, 27. Januar 2018. Das Treffen findet in St. Josef, Pieschen, statt. Beginn 13.30 Uhr, Liturgischer Abschluss um 18.00 Uhr. Bitte reservieren Sie sich schon jetzt den Termin.

Vermeldungen

am 32. Sonntag im Jahreskreis, den 12. November 2017

Gottesdienste und Beichtgelegenheit: wie gewohnt

Veranstaltungen und Informationen:

  •     Eine geistlich-thematische Vorbereitung auf die Neugründung der Pfarrei im nächsten Jahr ist im Anschluss an den Gottesdienst im Pfarrsaal unter der         Überschrift: „So da sein, wie ER da ist – die Kunst des geistlichen Sehens“. Bitte einen Beitrag für den Abschlussbrunch um 13.00 Uhr mitbringen

Pfarrgemeinderat: Der PGR trifft sich zur Klausurtagung mit DD-Neustadt und – Weißer Hirsch am Freitag/Samstag in DD-Neustadt

Ministranten:           Freitag 17.00 Uhr – Vorbereitungen für den Basar am nächsten Sonntag. Der Erlös dient der Unterstützung der Familien für die Romwallfahrt im nächsten Jahr –sehen Sie dazu auch das Plakat.

Kirchenkaffee:        am kommenden Sonntag, dem Fest der Hl. Elisabeth nach dem Gottesdienst, organisiert vom Elisabethkreis

  •     Sie können die Weihnachtspäckchen für polnische Kinderheime noch bis nächsten Sonntag abgeben.
  •     Sie können die Vermeldungen hinten auf A5-Handzetteln mitnehmen.
  •     Wie immer am Jahresende ein Dankeschön an alle Spender und Kirchgeldzahler! Das Kirchgeld soll von den Gemeindemitgliedern (meist Senioren) bezahlt werden, die nicht oder kaum vom Finanzamt zur Kirchensteuer veranlagt werden. Der Richtwert ist: 7% einer Monatseinnahme als Jahreskirchgeld, z.B. 1000,- € Monatsrente = 70,- € Jahreskirchgeld. Das Geld bleibt hier für die Aufgaben in unserer Gemeinde.

Vorschau:

Ein Tanzabend, organisiert von der Pfarrjugend, ist am Vorabend des Buß-und Bettages,Dienstag, 21.11., ab 19.00 Uhr im Pfarrsaal. Karten im Vorverkauf 2,-€ – am Abend 4,-€. Auch dazu gibt es ein schönes Plakat.

Ökumenischer Gottesdienst zum Buß-und Bettag ist am 22.11. um 9.30 Uhr, anschließend Kirchenkaffee – für das Kirchenkaffee werden noch Helfer gesucht – wer mitmachen kann, melde sich beim Pfarrer oder im Pfarrbüro. Um 17.00 Uhr ist ein Konzert unserer drei Chöre der VG in Dresden-Neustadt „Actus tragicus“ von J.S. Bach. Dazu sind alle herzlich eingeladen.

Die Einweihung des Emporenfrieses ist am Hochfest Christkönig, 26.11., mit einem Festgottesdienst um 10.00 Uhr. Es sind auch viele Gäste dazu eingeladen. Nach dem Gottesdienst soll ein Sektempfang mit kleinen Häppchen, Kaffee und Kuchen sein. Wir bitten die Gemeinde um Kuchen- und Fingerfoodspenden. Eine Liste dazu liegt auf dem runden Tisch aus.

Vermeldungen

am 31. Sonntag im Jahreskreis, den 5. November 2017

Gottesdienste und Beichtgelegenheit:

wie gewohnt – nur Mittwoch ist kein Gottesdienst

Gräbersegen:        heute (Sonntag) nach dem Gottesdienst auf dem Markusfriedhof und um 15.00 Uhr in Kaditz

Veranstaltungen und Informationen:

Mini-Nacht:  Freitag ab 17.00 Uhr bis Samstag 11.00 Uhr mit Film, Basteln für den Basar zur Romwallfahrt – bitte jeder etwas zu Essen mitbringen. Seht dazu auch die Email.

St. Martinsfeier: der Kinder ist am nächsten Samstag um 16.30 Uhr in der Weinbergkirche mit Martinspferd und Lampionumzug. Die Kinderchöre treffen sich um 15.30 Uhr.

  •   Eine geistlich-thematische Vorbereitung auf die Neugründung der Pfarrei im nächsten Jahr ist am nächsten Sonntag, den 12.11., nach dem Gottesdienst unter der Überschrift: „So da sein, wie ER da ist – die Kunst des geistlichen Sehens“. Bitte einen Beitrag für den Abschlussbrunch um 13.00 Uhr mitbringen.
  •   Weg der Erinnerung ist am nächsten Sonntag – 11.00 Uhr Treff Kreuzkirche – mit dem Fahrrad auf den Spuren jüdischen Lebens in Dresden – Abschluss mit kleinem Imbiss
  •     Auch in diesem Jahr sammeln wir wieder Weihnachtspäckchen für polnische Kinderheime in Schuhkartongröße. Bitte geben Sie die Päckchen bis 17.11. nach den Gottesdiensten im Vorraum der Kirche oder werktags im Pfarrbüro ab. Sehen Sie dazu das Plakat und die kleinen Aufkleber.
  •     Treffen zur Vorbereitung der PGR-Klausur: Dienstag, 07.11. 19.30 Uhr in der Neustadt.
  •      Die Kollekte Misereor erbrachte in unserer Gemeinde 1069,85 €. Die Spendenbescheinigungen liegen in der Sakristei.

Vorschau:

Ein Tanzabend, organisiert von der Pfarrjugend, ist am Vorabend des Buß-und Bettages, Dienstag, 21.11., ab 19.00 Uhr im Pfarrsaal. Karten im Vorverkauf 2,-€ – am Abend 4,-€.

Ökumenischer Gottesdienst zum Buß-und Bettag ist am 22.11. um 9.30 Uhr, evtl.anschließend Kirchenkaffee – für das Kirchenkaffee ist bisher noch niemand verantwortlich – wer das übernehmen kann, melde sich beim Pfarrer oder im Pfarrbüro.

Die Einweihung des Emporenfrieses ist am Hochfest Christkönig, 26.11., mit einem Festgottesdienst um 10.00 Uhr. Es sind auch viele Gäste dazu eingeladen. Nach dem Gottesdienst soll ein Sektempfang mit kleinen Häppchen, Kaffee und Kuchen sein. Wir bitten die Gemeinde um Kuchen- und Fingerfoodspenden. Eine Liste dazu liegt aus.

Vermeldungen

am 30. Sonntag im Jahreskreis, den 29. Oktober 2017

Gottesdienste:

werktags:                        Dienstag 8.00 Uhr Hl.Messe, 9.30 Uhr ökum. Gottesdienst in Reichenberg

Hochfest Allerheiligen: Mittwoch 16.30 Uhr Kinderwortgottesdienst und um 19.00 Uhr Hl.Messe.

Gedenktag Allerseelen: Donnerstag 19.00 Uhr Hl.Messe

sonntags:                        Samstag 18.00 Uhr und Sonntag 9.00 Uhr Hl. Messe

Beichtgelegenheit:         Samstag ab 17.30 Uhr oder nach Vereinbarung 

Gräbersegen:                 am nächsten Sonntag nach dem Gottesdienst auf dem Markusfriedhof und um 15.00 Uhr in Kaditz.

Gottesdienste und Veranstaltungen auf den Außenstationen

Heute und am nächsten Sonntag in Radeburg um 10.45 Uhr Hl. Messe

Veranstaltungen und Informationen:

Spiritueller Männerkreis:          Dienstag 19.30 Uhr

Kommunion- und Diakonatshelfer und Lektoren:   Donnerstag nach dem Gottesdienst

  •         Die Kinder gehen am nächsten Sonntag schon während des Gottesdienstes zur Kinder-katechese auf den Markusfriedhof – bitte entsprechend warme Kleidung anziehen.

 

  •           In unserer Gemeinde sind in den letzten Monaten viele neue Mitglieder zugezogen. Bitte helfen Sie wieder bei der Verteilung der Begrüßungsbriefe in Ihrem Umkreis. Die Briefe sind nach Straßen alphabetisch sortiert.

 

  •           Auch in diesem Jahr sammeln wir wieder Weihnachtspäckchen für polnische Kinderheime in Schuhkartongröße. Bitte geben Sie die Päckchen bis 15.11. nach den Gottesdiensten im Vorraum der Kirche oder werktags im Pfarrbüro ab. Sehen Sie dazu das Plakat und die kleinen Aufkleber.

Vorschau:

St. Martinsfeier der Kinder ist am Samstag, 11.11., um 16.30 Uhr in der Weinbergkirche mit Lampionumzug.

 

Eine geistlich-thematische Vorbereitung auf die Neugründung der Pfarrei im nächsten Jahr ist am Sonntag, den 12.11., nach dem Gottesdienst unter der Überschrift: „So da sein, wie ER da ist“. Bitte einen Beitrag für den Abschlussbrunch um 13.00 Uhr mitbringen.

 

Eine Schulung zur Prävention sexualisierter Gewalt findet am 16. Januar von 18 bis 21 Uhr im Pfarrhaus der Neustadt statt. Eine solche ist vorgeschrieben für alle Ü18, die Fahrten mit Übernachtung (etwa RKWs oder Erstkommunionfahrten) oder regelmäßige Angebote mit einer festen Kindergruppe (etwa Ministranten) begleiten. Bitte planen Sie diese im Bedarfsfall ein und melden Sie Ihre Teilnahme an im Pfarramt oder direkt bei Benno Kirtzel, DD-Neustadt

Vermeldungen

am Weltmissionssonntag, den 22. Oktober 2017

Gottesdienste:

werktags:      Dienstag 9.00 Uhr, anschl. Seniorenvormittag, Mittwoch und Donnerstag 8.00 Hl. Messe

sonntags:      Samstag 18.00 Uhr ökum. Gottesdienst und Sonntag 9.00 Uhr Hl. Messe mit Vorstellung der Erstkommunionkinder

Beichtgelegenheit: Samstag ab 17.30 Uhr

Gottesdienste und Veranstaltungen auf den Außenstationen

Heute in Moritzburg und am nächsten Sonntag in Radeburg um 10.45 Uhr Hl. Messe – In Moritzburg ist das der letzte Gottesdienst in diesem Jahr

Veranstaltungen und Informationen:

Elisabethkreis:        Montag 15.30 Uhr

Ü-60- VG-Treffen:   Dienstag nach dem Gottesdienst kleines Frühstück, anschl. Austausch mit Gemeindemitgliedern, die sich in der Ausbildung zum Diakon im Nebenberuf befinden.

Pfarrgemeinderat: Dienstag 19.30 Uhr

Ministranten:         Mittwoch 17.15 Uhr Ministrantenstunde für die Anfänger

  •     Zum Tag der offenen Tür lädt die Bunte Kirche Neustadt am Bischofsweg 56 in der Dresdner Neustadt herzlich ein: für Freitag, 27. Oktober, von 16 bis 19 Uhr. Seit August ist die Ladenkirche in der Trägerschaft unserer Diözese und unserer Verantwortungsgemeinschaft. Die Gemeindereferentinnen, Frau Hengge und Frau Kirtzel, leisten dort einen Teil ihres Dienstes. Das Projekt richtet sich insbesondere an suchende und kirchenferne Menschen

 

  •         Eine Tagung der Brüdergemeine zum konziliaren Prozess mit dem Thema: „Wie fair ist Fair Trade?“ findet vom 26. – 29.10. in unseren Räumen statt. Programme liegen aus. Interessenten können punktuell oder tageweise gegen eine geringe Gebühr teilnehmen.

 

  •        Auch am kommenden Wochenende wird eine Gruppe des Ordinariates Eichstätt unsere Verantwortungs-gemeinschaft besuchen. Alle Interessierten sind zu einem gemeinsamen Begegnungsabend am Samstag nach Pieschen eingeladen:18.00 Uhr ökum. Gottesdienst mit den Gästen aus Eichstätt und der Herrnhuter Brüdergemeine in St. Josef, anschließend Begegnung und Austausch über die Erfahrungen von Kirche und Gemeinde in Eichstätt und Dresden. Herzliche Einladung!

 

  •           Das Requiem und die Beerdigung von Herrn Winfried Ulbricht sind am Dienstag auf dem alten kath. Friedhof auf der Friedrichstr. – um 13.00 Uhr ist das Requiem und anschl. die Beerdigung.

Vorschau:

Zu Allerheiligen ist um 16.30 Uhr Kinderwortgottesdienst und um 19.00 Uhr Hl.Messe.

Zu Allerseelen ist um 19.00 Uhr Hl.Messe.

Der Gräbersegen ist am Sonntag, den 5. November, nach dem Gottesdienst auf dem Markusfriedhof und um 15.00 Uhr in Kaditz

Vermeldungen

Am 27. Sonntag im Jahreskreis, den 15. Oktober 2017

Gottesdienste:

werktags:                 Dienstag bis Donnerstag 8.00 Hl. Messe

sonntags:                am Weltmissionssonntag: Samstag 18.00 Uhr und Sonntag 9.00 Uhr Hl. Messe

Beichtgelegenheit: Samstag ab 17.30 Uhr

Gottesdienste und Veranstaltungen auf den Außenstationen

Heute in Radeburg und am nächsten Sonntag in Moritzburg um 10.45 Uhr Hl. Messe

In Moritzburg ist das der letzte Gottesdienst in diesem Jahr – bis Ostern sind über die Wintermonate dort keine Gottesdienste.

Veranstaltungen und Informationen:

Freundeskreis Emporenfries:

Montag 19.30 Uhr Treff im Pfarrhaus – Die Einweihung des von Friedrich Press entworfenen Frieses soll am Christkönigsfest, den 26.11., sein – bitte planen Sie diesen Termin schon jetzt ein.

Arbeitskreis Liturgie: Treff Dienstag 19.30 Uhr

Ministranten:              Mittwoch 17.15 Uhr Ministrantenstunde für die Anfänger und Freitag 17.00 Uhr für die Großen

  • In der vergangenen Woche war die Kindermusicalfahrt. Die Kinder studierten das Musical „Der kleine Prinz“ ein. Die Musik dazu schrieb Kurt Grahl aus Leipzig. Das Musical wird heute (Sonntag) um 16.00 Uhr in unserer Kirche aufgeführt. Dazu herzliche Einladung an die ganze Gemeinde!

 

  • Eine Ausstellung zu Welt-Religionen in Dresden wird am Mittwoch um 20.00 Uhr im Ladencafe aha auf der Kreuzstraße 7 eröffnet und hängt dann dort mehrere Wochen aus. Dafür wurden ja auch bei uns hier in St. Josef Fotos gemacht. Herzliche Einladung!

Vorschau:

Zum Tag der offenen Tür lädt die Bunte Kirche Neustadt am Bischofsweg 56 in der Dresdner Neustadt herzlich ein: für Freitag, 27. Oktober, von 16 bis 19 Uhr. Seit August ist die Ladenkirche in der Trägerschaft unserer Diözese und unserer Verantwortungsgemeinschaft.Die Gemeindereferentinnen, Frau Hengge und Frau Kirtzel, leisten dort einen Teil ihres Dienstes. Das Projekt richtet sich insbesondere an suchende und kirchenferne Menschen.

Eine Tagung der Brüdergemeine zum konziliaren Prozess mit dem Thema: „Wie fair ist Fair Trade?“ findet vom 26. – 29.10. in unseren Räumen statt. Programme liegen aus. Interessenten können punktuell oder tageweise gegen eine geringe Gebühr teilnehmen.

Eine Gruppe des Ordinariates Eichstätt wird unsere Verantwortungs-gemeinschaft vom 28. bis Oktober besuchen. Alle Interessierten sind zu einem gemeinsamen Begegnungsabend am Samstag, 28. Oktober, nach Pieschen eingeladen: 18.00 Uhr ökum. Gottesdienst mit den Gästen aus Eichstätt und der Herrnhuter Brüdergemeine in St. Josef, anschließend Begegnung und Austausch über die Erfahrungen von Kirche und Gemeinde in Eichstätt und Dresden. Herzliche Einladung!

 

Vermeldungen

Am 27. Sonntag im Jahreskreis, den 8. Oktober 2017

Gottesdienste:

werktags: Freitag 19.00 Uhr Rosenkranzandacht gestaltet von Kolping

sonntags: Samstag 18.00 Uhr und Sonntag 9.00 Uhr Hl. Messe

Beichtgelegenheit: Samstag ab 17.30 Uhr

Gottesdienste und Veranstaltungen auf den Außenstationen

Heute in Moritzburg 10.45 Uhr Wortgottesfeier und am nächsten Sonntag in Radeburg um 10.45 Uhr Hl. Messe

Veranstaltungen und Informationen:

Kirchenkaffee:        heute (Sonntag) nach dem Gottesdienst

  •      Heute (Sonntag) bis Freitag ist die Kindermusical-fahrt nach Wechselburg. Die Kinder studieren wieder ein Musical ein – diesmal „Der kleine Prinz“ – die Musik dazu schrieb Kurt Grahl aus Leipzig. Das Musical wird am nächsten Sonntag, den 15. Oktober, um 16.00 Uhr in unserer Kirche aufgeführt. Dazu schon jetzt herzliche Einladung an die ganze Gemeinde!
  •     Im Vorraum liegen aktuelle Friedhofswegweiser aus, die Sie kostenlos mitnehmen können. Hier finden Sie alle Friedhöfe in Dresden und Umland mit Anschrift, Öffnungszeiten usw. . Sie finden auch Hinweise über Möglichkeiten der Bestattung und Grabbepflanzung u.v.m.
  •      Im nächsten Jahr ist die Religiöse Kinderwoche wieder in Zinnowitz an der Ostsee. Die Kinder fahren mit dem Bus in der 1. Ferienwoche, 30.06. – 06.07. 2018.   Anmeldezettel liegen aus. Die Plätze sind begrenzt

Vorschau:

Eine Ausstellung zu Welt-Religionen in Dresden wird am Mittwoch, den 18.10.2017, um 20.00 Uhr im Ladencafe aha auf der Kreuzstraße 7 eröffnet und hängt dann dort mehrere Wochen aus. Dafür wurden ja auch bei uns hier in St.Josef Fotos gemacht. Herzliche Einladung!