Kategorie: Aktuelles

Vermeldungen

am 2. Advent, den 10. Dezember 2017

Gottesdienste

sonntags:                wie gewohnt

werktags:                Di. u. Mi. 8.00 Uhr

Roratemesse:         Do. 6.00 Uhr anschl. kleines Frühstück – bitte dazu etwas mitbringen

Beichtgelegenheit: Samstag ab 19.00 Uhr Abend der Versöhnung

Veranstaltungen und Informationen:

Kirchenkaffee:       heute(Sonntag) nach dem Gottesdienst

Abend der Versöhnung am kommenden Samstag, 16.12.. hier in St. Josef für die VG, 18 Uhr Hl. Messe, anschließend bis ca. 21 Uhr Eucharistische Anbetung bei meditativer Musik und adventlichen Texten und der Möglichkeit zum Empfang des Bußsakramentes, zu Gespräch und Segen, anschl. Gebetsnacht bis zum Gottesdienst 9.00 Uhr in der Werktagskapelle – dazu hängt eine Liste an der Tür der Kapelle.

  •        Am kommenden Sonntag wollen wir wieder eine Türkollekte für die katholischen Friedhöfe halten, die als Stiftung wegen anhaltender Niedrigzinsen in Finanznöten sind
  •        Die Listen für das Sternsingen am 6. Januar liegen aus – einmal für die Sternsinger-Kinder, und andererseits für die Gemeindemitglieder, welche die Sternsinger einladen möchten.
  •        Für die RKW 2018 nach Zinnowitz in der 1. Sommerferienwoche sind noch wenige Plätze frei. Bitte melden Sie die Kinder bei Frau Graf an.

Vorschau:

In diesem Jahr fällt Heilig Abend und der 4. Advent auf den gleichen Tag. Es ist Samstag um 18.00 Uhr Vorabendmesse, Sonntag ist um 9.00 Uhr Hl. Messe, um 16.00 Uhr die Krippenfeier der Kinder, gestaltet von den Kinderchören, und um 22.00 Uhr die Christnacht.

Am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag ist jeweils um 9.00 Uhr Hl. Messe. In Radeburg ist am 1.Weihnachtsfeiertag um 10.45 Uhr Weihnachtsgottesdienst.

 

 

INFO Dezember

Hl. Messen:

sonntags:      Sa. 18.00 u. So. 9.00 Hl. Messe

werktags:      Di. – Do. 8.00 (außer 27.u. 28.12.)

Rorate:          Do. 07. u.14.12. 6.00

Beichtgelegenheit:   Samstag ab 17.30 oder nach Vereinbarung außer 09. und 29.12.

Besondere Tage:

06.12. 16.30 Kinder-Nikolausfeier

08.12. Hochfest d. ohne Erbsünde empfang. Gottesmutter Maria     19.00 Hl.Messe

09.12. 15.00 Adventsfeier der Gemeinde im Pfarrsaal,                  16.30 Adventsliedersingen mit unseren Chören in der Kirche

16.12. Abend der Versöhnung für die VG in St.Josef, 18.00 Hl.Messe, ab 19.00 Musik, Gebet, Segen, Beichtgespräch, Stille

24.12. 4. Advent und Hl. Abend, 9.00 Hl.Messe, 16.00 Krippenfeier der Kinder, 22.00 Christnacht

25.12. 1. Weihnachtsfeiertag, 9.00 Hl.Messe

26.12. 2. Weihnachtsfeiertag, 9.00 Hl.Messe

31.12. Silvester, 9.00 Jahresschlussgottesdienst/Hl.Messe

01.01. Neujahr, 18.00 Hl.Messe anschl. Neujahrssekt

Gruppen, Kreise, Chöre, Dienste:

Kinderchorprobe:     mittwochs 16.00 – 16.30 1.-3.Kl.

Schülerchorprobe:    mittwochs 16.30 – 17.15 4.-6.Kl.

Jugendchorprobe:    mittwochs 18.30 – 19.30 ab 7.Kl.

Bläser:                       nach Bedarf

Kirchenchorprobe:    mittwochs 19.30 – 21.30

Krabbelgruppe:         mittwochs 9.30 – 12.00

Ministranten:              Fr. 14tägig in versch. Gruppen, Fr. 08.12. 17.00 Adventsfeier

Pfarrjugend:               dienstags 19.30 – 21.30

Männerkreis:             Di. 19.12. 19.30

Liturgiekreis:             Di. 05.12. 20.00

Pfarrgemeinderat:    Do. 07.12. 19.30 Adventsfeier bei Fam. Ermel

Kirchenkaffee:          So. 10.12. nach dem Gottesdienst

Kolpingtreff:              Sa. 16.12. 16.00 Adventsfeier

Radeburg:  Kapelle zum Heiligen Kreuz, Promnitzweg 2,

sonntags und am 1.Weihnachtsfeiertag: 10.45 Gottesdienst

Moritzburg:             Schlosskapelle: in den Wintermonaten bis Ostern kein Gottesdienst

________________________________________________________

Beerdigung:              Katharina Balizki

________________________________________________________

Sprechzeiten:

Pfarrbüro:           Mo. – Fr. 15.30 – 16.30 (außer 05., 22., 27.- 29.12.)

Pfarrer Thaddäus Posielek:    Fr. 17.00 – 18.00 (außer 22. u. 29.12.)

Vermeldungen

Am 1. Advent, den 3. Dezember 2017

Gottesdienste

werktags:                Di. u. Mi. 8.00 Uhr

Roratemesse:         Do. 6.00 Uhr

Am nächsten Samstag wegen der Adventsfeier keine Beichtgelegenheit.

Hochfest d. ohne Erbsünde empfangenen Gottesmutter Maria: Freitag 19.00 Uhr Hl.Messe

Veranstaltungen und Informationen:

Arbeitskreis Liturgie: Treff Dienstag 20.00 Uhr im Pfarrhaus

Nikolausfeier               für alle Kinder ist am Nikolaustag, Mittwoch um 16.30 Uhr im Pfarrsaal.

Pfarrgemeinderat:       Donnerstag 19.30 Uhr bei Fam. Ermel

Ministranten:               Freitag 17.00 Uhr Adventsfeier im Pfarrsaal

Adventsfeier               der Gemeinde ist am kommenden Samstag um 15.00 Uhr im Pfarrsaal und um 16.30 Uhr ist Adventsliedersingen mit unseren Chören in der Kirche.

Kirchenkaffee:            am kommenden Sonntag nach dem Gottesdienst

Vorschau:

Zum „Abend der Versöhnung“ laden wir herzlich ein: Samstag, 16.12.. hier in St. Josef – 18 Uhr Hl. Messe, anschließend bis ca. 21 Uhr Eucharistische Anbetung bei meditativer Musik und adventlichen Texten und der Möglichkeit zum Empfang des Bußsakramentes, zu Gespräch und Segen.

Zum Tag der Liturgischen Dienste in der VG laden wir ein für Samstag, 27. Januar 2018. Das Treffen findet in St. Josef, Pieschen, statt. Beginn 13.30 Uhr, liturgischer Abschluss um 18.00 Uhr. Bitte reservieren Sie sich schon jetzt den Termin.

 

 

 

 

 

 

Vermeldungen

Hochfest Christkönig, den 26. November 2017

Gottesdienste und Beichtgelegenheit:  wie gewohnt- siehe Gottesdienstordnung

Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle eingeladen zum Sektempfang aus Anlass der Segnung des neuen Emporenfrieses…

Veranstaltungen und Informationen:

Adventskranzbinden: ist am Montag ab 15.00 Uhr im Kinderzentrum

Elisabethkreis:           Montag 15.30 Uhr

Ü-60-Kreis:                 Dienstag 8.00 Hl.Messe, anschl. Frühstück und thematischer Teil

Spiritueller Männerkreis: Dienstag 19.30 Uhr

  •           Wer noch eine RKW-Anmeldung zuhause liegen hat, gebe sie bei Bedarf noch bis zum 30. November ab. Danach werden die noch freien Plätze vergeben.

Dank – Abschied und Willkommen

Am heutigen Christkönig-Sonntag wollen wir Herrn Kaplan Florian Mroß für seinen Dienst in der Pfarrei St. Franziskus Xaverius und in der Verantwortungsgemeinschaft  von Herzen danken. Wir wünschen ihm für seinen Dienst in Leipzig-Reudnitz Gottes reichen Segen. Wir heißen willkommen den neuen Priesterlichen Mitarbeiter in St. Franziskus Xaverius und in der Verantwortungsgemeinschaft, Pfarrer Ludger Kauder. Er wird seinem Dienst im Januar beginnen. Die Einführung in der Neustadt ist voraussichtlich am Sonntag, 7. Januar.

Vorschau:

Nikolausfeier für alle Kinder ist am Nikolaustag,06.12, um 16.30 Uhr im Pfarrsaal.

Adventsfeier der Gemeinde ist am Samstag, den 9. 12. um 15.00 Uhr im Pfarrsaal und um 16.30 Uhr ist Adventsliedersingen mit unseren Chören in der Kirche.

 

 

 

 

 

 

Am 26. November kommt der hl. Josef nach Sankt Josef

Einweihung Empore 2017

Nun ist es soweit, mit einer feierlichen Segnung im Gottesdienst haben wir den neuen Emporenfries nach Originalplänen von Friedrich Press in unsere Kirche aufgenommen. Er wird uns hoffentlich fruchtbare Inspiration zur Andacht und zum Glauben sein.

Der Heilige Josef ist nun immer sichtbar im Kirchenraum anwesend und in zentraler Position segnet der auferstandene und verklärte Christus alle, die unsere Kirche betreten oder wieder verlassen.

Auf den Bistumsseiten gibt es einen schönen Bericht mit Bildern: Bistum Dresden-Meissen
Selbst das offizielle Internetportal der katholischen Kirche hat berichtet: katholisch.de

Lesen Sie dazu auch das Faltblatt zur Einweihung: Einweihung_Emporenfries_v06.pdf
Und eine kurze Gedankenanregung zu den Inhalten: Beschreibung_Fries_v04.pdf

Vermeldungen

am 33. Sonntag im Jahreskreis, den 19. November 2017

Gottesdienste und Beichtgelegenheit:  wie gewohnt

außer am nächsten Sonntag – da ist die Einweihung des Emporenfrieses am Hochfest Christkönig mit einem Festgottesdienst um 10.00 Uhr. Es sind auch viele Gäste dazu eingeladen. Nach dem Gottesdienst soll ein Sektempfang mit kleinen Häppchen, Kaffee und Kuchen sein. Wir bitten die Gemeinde um Kuchen- und Fingerfoodspenden. Eine Liste dazuliegt auf dem runden Tisch aus.

Veranstaltungen und Informationen:

Kirchenrat:  Dienstag 20.00 Uhr

Tanzabend: organisiert von der Pfarrjugend, ist am Dienstag im Pfarrsaal – Einlass ab 19.00 Uhr – beginn 19.30. Dazu ist die Gemeinde herzlich eingeladen – Karten im Vorverkauf 2,-€ – am Abend 4,-€. Sehen Sie dazu auch das Plakat.

Buß-und Bettag:    Ökumenischer Gottesdienst um 9.30 Uhr, anschließend Kirchenkaffee – Für das Kirchenkaffee werden noch Helfer gesucht – wer mitmachen kann, melde sich im Pfarrbüro. Um 17.00 Uhr ist ein Konzert unserer drei Chöre der VG in Dresden-Neustadt „Actus tragicus“    von J.S. Bach. Dazu sind alle herzlich eingeladen.

Ministranten:           Bitte die Pläne abholen. Die Gemeinde ist eingeladen nach dem Gottesdienst beim Basar, den die Ministranten vorbereitet haben, zu spenden. Der Erlös dient der Unterstützung der Familien für die Romwallfahrt im nächsten Jahr

Kirchenkaffee:        heute, am Fest der Hl. Elisabeth, nach dem Gottesdienst, organisiert vom Elisabethkreis. Der Elisabethkreis kümmert sich vor allem um die älteren Gemeindemitglieder z. B. durch Besuche an Geburtstagen usw.. Er wird geleitet von Frau Regina Kalla. Wer sich berufen fühlt, dort mitzutun, kann sich heute vertrauensvoll an den Caritaskreis wenden.

  •           Sie können die Weihnachtspäckchen für polnische Kinderheime heute noch abgeben
  •           Bitte geben Sie Ihre RKW-Anmeldungen bis zum 30. November ab, damit wir wissen, wie viele Plätze noch frei sind.

Vorschau:

Adventskranzbinden ist am Montag, 27.11. ab 15.00 Uhr im Kinderzentrum.

Zum Tag der Liturgischen Dienste in der VG laden wir ein für Samstag, 27. Januar 2018. Das Treffen findet in St. Josef, Pieschen, statt. Beginn 13.30 Uhr, Liturgischer Abschluss um 18.00 Uhr. Bitte reservieren Sie sich schon jetzt den Termin.

Vermeldungen

am 32. Sonntag im Jahreskreis, den 12. November 2017

Gottesdienste und Beichtgelegenheit: wie gewohnt

Veranstaltungen und Informationen:

  •     Eine geistlich-thematische Vorbereitung auf die Neugründung der Pfarrei im nächsten Jahr ist im Anschluss an den Gottesdienst im Pfarrsaal unter der         Überschrift: „So da sein, wie ER da ist – die Kunst des geistlichen Sehens“. Bitte einen Beitrag für den Abschlussbrunch um 13.00 Uhr mitbringen

Pfarrgemeinderat: Der PGR trifft sich zur Klausurtagung mit DD-Neustadt und – Weißer Hirsch am Freitag/Samstag in DD-Neustadt

Ministranten:           Freitag 17.00 Uhr – Vorbereitungen für den Basar am nächsten Sonntag. Der Erlös dient der Unterstützung der Familien für die Romwallfahrt im nächsten Jahr –sehen Sie dazu auch das Plakat.

Kirchenkaffee:        am kommenden Sonntag, dem Fest der Hl. Elisabeth nach dem Gottesdienst, organisiert vom Elisabethkreis

  •     Sie können die Weihnachtspäckchen für polnische Kinderheime noch bis nächsten Sonntag abgeben.
  •     Sie können die Vermeldungen hinten auf A5-Handzetteln mitnehmen.
  •     Wie immer am Jahresende ein Dankeschön an alle Spender und Kirchgeldzahler! Das Kirchgeld soll von den Gemeindemitgliedern (meist Senioren) bezahlt werden, die nicht oder kaum vom Finanzamt zur Kirchensteuer veranlagt werden. Der Richtwert ist: 7% einer Monatseinnahme als Jahreskirchgeld, z.B. 1000,- € Monatsrente = 70,- € Jahreskirchgeld. Das Geld bleibt hier für die Aufgaben in unserer Gemeinde.

Vorschau:

Ein Tanzabend, organisiert von der Pfarrjugend, ist am Vorabend des Buß-und Bettages,Dienstag, 21.11., ab 19.00 Uhr im Pfarrsaal. Karten im Vorverkauf 2,-€ – am Abend 4,-€. Auch dazu gibt es ein schönes Plakat.

Ökumenischer Gottesdienst zum Buß-und Bettag ist am 22.11. um 9.30 Uhr, anschließend Kirchenkaffee – für das Kirchenkaffee werden noch Helfer gesucht – wer mitmachen kann, melde sich beim Pfarrer oder im Pfarrbüro. Um 17.00 Uhr ist ein Konzert unserer drei Chöre der VG in Dresden-Neustadt „Actus tragicus“ von J.S. Bach. Dazu sind alle herzlich eingeladen.

Die Einweihung des Emporenfrieses ist am Hochfest Christkönig, 26.11., mit einem Festgottesdienst um 10.00 Uhr. Es sind auch viele Gäste dazu eingeladen. Nach dem Gottesdienst soll ein Sektempfang mit kleinen Häppchen, Kaffee und Kuchen sein. Wir bitten die Gemeinde um Kuchen- und Fingerfoodspenden. Eine Liste dazu liegt auf dem runden Tisch aus.

Gemeindeabend mit Faten Mukarker (Pfarrsaal DD-Neustadt)

Faten Murkarker berichtet aus Palästina

Faten Mukarker ist eine palästinensische Friedensaktivistin, Reiseleiterin und Buchautorin. Sie ist griechisch-orthodoxe Christin. In Bonn aufgewachsen, weil ihr Vater in Deutschland eine Anstellung gefunden hatte, kehrte sie als 20-Jährige zurück nach Palästina, um zu heiraten. Sie lebt jetzt in Beit Jala bei Bethlehem.

Palästina lebt im Schatten der Mauer, die Israel zu seinem Schutz errichtet hat. Auf beiden Seiten gibt es Menschen, die an einen gerechten Frieden glauben. Aber welche Hürden müssen überwunden werden, damit die beiden Völker endlich wieder zu einem Nebeneinander, vielleicht sogar Miteinander finden? Faten Mukarker macht verschiedene Etappen des Konflikts zwischen Israel und Palästina transparent. Sie wird aber auch über die besonderen Bedingungen des alltäglichen Lebens sprechen und deutlich machen, dass sie und ihre Landsleute nichts sehnlicher wünschen als ohne Angst, frei und selbstbestimmt zu leben

Herzliche Einladung in den Pfarrsaal Franziskus Xaverius für Samstag, 18.11.2017 um 20 Uhr !

Jugendfahrt 2018 nach Berlin

Jugendfahrt 2018 nach Berlin

Das echte Leben ist Begegnung.

Herzliche Einladung zu Jugendfahrt nach Berlin. Wir fahren vom 12.02. – 15.02.2018 und werden im Gästehaus der Franziskaner in Berlin-Pankow übernachten.

Unsere Hauptstadt hat viele Gesichter und ist somit vielschichtig, vielfältig und bunt.
Dem werden wir vor Ort nachgehen…

Wir werden interessante Begegnungen haben: Menschen in der Suppenküche, Menschen im Bundestag, Menschen in der Berliner Philharmonie, Menschen im Kloster oder einfach zwischendurch, Menschen auf der Straße und vieles mehr…!

Bist du neugierig geworden, dann komm und fahr mit und zeige Dein Gesicht der Hauptstadt und sie wird mit dir garantiert noch bunter und vielfältiger werden…

Euer
Franz-Josef Herzog
Jugendmitarbeiter

INFO November

Hl. Messen:               sonntags:      Sa. 18.00 u. So. 9.00 Hl. Messe,

Sa. 25.11. 18.00 Liturgie der feiernden Gemeinde

werktags:      Di. – Do. 8.00 (außer 08.11.)

Beichtgelegenheit:   Samstag ab 17.30 oder nach Vereinbarung

Besondere Tage:     01.11. Hochfest Allerheiligen, 16.30 Kinderwortgottesdienst, 19.00 Hl. Messe

02.11. Gedenktag Allerseelen, 19.00 Hl.Messe

05.11. Gräbersegen nach dem Gottesdienst/Markusfriedhof, 15.00 Kaditzer Friedh

11.11  St. Martin, 16.30 St. Martinsfeier der Kinder in der Weinbergkirche anschl. Lampionumzug

12.11. Geistliche Vorbereitung auf die Neugründung der Pfarrei nach dem 9.00-Uhr-Gottesdienst, „ So da sein, wie Er da ist – die Kunst des geistl. Sehens“ – Bitte einen Beitrag für den Abschuss-Brunch um 13.00 mitbringen

22.11. Buß- und Bettag, 9.30 Ökum. Gottesdienst in St. Josef anschl.   Kirchenkaffee

26.11. Hochfest Christkönig – Einweihung des Emporenfrieses            10.00 Festgottesdienst, anschl. Sektempfang/Kirchenkaffe

Gruppen, Kreise, Chöre, Dienste:

Kinderchorprobe:     mittwochs 16.00 – 16.30 1.-3.Kl.

Schülerchorprobe:    mittwochs 16.30 – 17.15 4.-6.Kl.

Jugendchorprobe:    mittwochs 18.30 – 19.30 ab 7.Kl.

Bläser:                       nach Bedarf

Kirchenchorprobe:    mittwochs 19.30 – 21.30

Krabbelgruppe:         mittwochs 9.30 – 12.00

Pfarrjugend:               dienstags 19.30 – 21.30

Männerkreis:             Di. 28.11. 19.30

Adventskranzbinden: Mo. 27.11. 15.00

Pfarrgemeinderat:   Fr./Sa. 17./18.11. 18.00 Klausurtagung Pieschen/Neustadt/Weißer Hirsch in DD-Neustadt

Ministranten:              Fr. 14tägig in versch. Gruppen, 10./11.11. Mini-Nacht– Beginn Fr. 17.00

Ü-60-Kreis:                28.11. 8.00 Hl. Messe, anschl. Frühstück danach thematischer Teil

Elisabethkreis:          So. 19.11. Fest d. Hl. Elisabeth, 9.00 Gottesdienst anschl. Kirchenkaffee, Mo. 27.11. 15.30 Treff

Kirchenkaffee:          So. 19.11. nach dem Gottesdienst organisiert vom Elisabethkreis

Komm.- u.Diakonatshelfer u.Lektoren: Do. 02.11. 20.00

Kolpingtreff:               Fr. 10. u. 24.11. 19.00

Radeburg:  Kapelle zum Heiligen Kreuz, Promnitzweg 2, Sonntag: 10.45 Gottesdienst

Moritzburg:             Schlosskapelle: in den Wintermonaten bis Ostern kein Gottesdienst

___________________________________________________________

Beerdigung:              Winfried Ulbricht

___________________________________________________________

Sprechzeiten:

Pfarrbüro:                                      Mo. – Fr. 15.30 – 16.30

Pfarrer Thaddäus Posielek:       Fr. 17.00 – 18.00 (außer 17. u. 24.11.)